Newsletter Mai 2016

Im Ernstfall schneller reagieren dank Uepaa.

Zürich, 23. Mai 2016

Sehr geehrte(r) Herr/Frau,

Seit dem letzten Newsletter im Februar konnten wir die Alleinarbeiterschutz-App in verschiedenen Bereichen testen und validieren. Für das viele Feedback möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Der neue Monatsreport ist ein erstes Resultat daraus und informiert unsere Kunden über den Einsatz und Nutzung der App. Ausserdem möchten wir Ihnen mit grosser Freude mitteilen, dass Ende Juni bereits die nächste Überarbeitung der App mit vielen Neuerungen für Sie bereitstehen wird. Nebst verbesserten Funktionen des Sicherheitsmonitors wird die Bedienung der App einfacher und gleichzeitig können Sie z.B. Ihr eigenes Firmenlogo und Ihre Eskalationsstufen anzeigen.

Testen Sie den neuen Funktionsumfang in Ihrem Unternehmen - kostenlos und unverbindlich!

Kostenlos testen

Wertvoller Einblick dank neuem Monatsreport

Der Monatsreport hilft Ihnen sicherzustellen, dass die App gemäss Ihren Vorstellungen verwendet wird. Sie erhalten wertvolle Informationen über die tägliche Benutzung, Anzahl Alarme und vielem mehr.

Melden Sie sich an, um den Report zu erhalten

Erfahrungsbericht - wie verlief die Ausrüstung bei der SBB

Die App ist mittlerweile ausgerollt und wird von den SBB Mitarbeitern täglich benutzt. Zusammen mit den Verantwortlichen seitens SBB haben wir einen Erfahrungsbericht für Sie publiziert.

> Erfahrungsbericht lesen

Ihr Firmenlogo und firmenspezifische Eskalation

Damit sich Ihre Mitarbeiter in der Uepaa App bestmöglich zu Hause fühlen, werden Ende Juni Ihre firmenspezifischen Informationen wie z.B. Logo, Eskalationsstufen und Abteilung des Mitarbeiters neu in der App angezeigt.

 Wir informieren Sie rechtzeitig

Ich freue mich auf Ihr Feedback und stehe Ihnen bei weiteren Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
unnamed.jpg

Mathias Haussmann
CEO & Gründer, Uepaa AG